Drücktech Stützpunkt     

logo drucktechAusbeulen ohne lackieren von kleinen Dellen / Beulen bis ca. 50 mm Durchmesser

 

 
Dellen und Beulen (ohne Lackbeschädigung) an Türen, Kotflügel etc. können mit der Methode der Drück­technik kostengünstig, umweltfreund lich und kurzfristig behoben werden.
 
beuleDie Drücktech® Methode eignet sich hervorragend für:
 
  • Parkschäden
  • Hagelschäden
  • Sonstige Verformungen (ohne Lackschaden)
 
Kostenpunkt für die Reparatur einer solchen Delle: ab Fr. 200.00
 
Abgesehen von optischen Gründen sprechen auch andere gute Argumente für eine Instandstellung im Rahmen von Spot-Repair oder Drücktech® Methode:
  • Abzüge beim Eintauschen Ihres Fahrzeuges:  Oft sind bei Kleinschäden grössere Preisabschläge die Folge. 
  • Werterhaltung: Besserer Wiederverkaufswert im Falle eines Fahrzeugwechsels
  • Mehr Freude:  Mit jeder Beschädigung am Auto verliert man die Freude am Fahrzeug. Dementsprechend wird dem Wagen weniger Sorge getragen.
 
Kommen Sie doch einfach bei uns vorbei und lassen Sie die Beschädigung an Ihrem Auto schätzen. Wir beraten Sie gerne. 

 

Partner

Porsche

VSCI

QV Lack

 

Leaseplan

 

 

 

CSN  Druecktech

 Allianz

 Elvia

 HCG